Gerhard Obinger

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Studium an den Universitäten Tübingen und Lausanne
Referendariat am Landgericht Ulm
Rechtsanwalt seit 1982

Stellvertretender Vorsitzender im Prüfungsausschuss für die Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung für Verkehrsrecht der Rechtsanwaltskammern Tübingen, Freiburg und Karlsruhe
Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im DAV

Rechtsgebiete

Unfallrecht
Verkehrsrecht
Haftpflichtrecht
Verkehrsstrafrecht/-Ordnungswidrigkeit